«ISAF 2021»

noch 219 Tage bis zum
114. Innerschweizer Schwing- & Älplerfest

4. Juli 2021 in Ibach-Schwyz

«ISAF 2021» Neuigkeiten
  • 09.07.2020

OK vom Innerschweizerischen traf sich auf dem Festgelände

    Am Sonntag hätte auf dem Gelände Grossried in Ibach das 114. Innerschweizerische Schwing- und Älplerfest stattfinden sollen. Doch aus bekannten Gründen wurde das Fest um ein Jahr auf den 4. Juli, 2021 verschoben. [Weiterlesen...]

  • 29.04.2020

Absage Stoos-Schwinget und ISAF in Ibach-Schwyz 2020

    Das nächste Schwing- und Älplerfest auf dem Stoos kommt am Sonntag, 13. Juni 2021, zur Austragung. Das 114. Innerschweizer Schwing- und Älplerfest in Ibach-Schwyz wird am Sonntag, 4. Juli 2021, stattfinden. [Weiterlesen...]

  • 05.03.2020

Hochkarätige Gäste am Innerschweizerischen in Ibach-Schwyz

Samuel Giger und Curdin Orlik sind zwei der acht starken Gäste, welche am 5. Juli am Innerschweizerischen Schwing- und Älplerfest in Ibach-Schwyz in die Schwinghosen steigen werden. [Weiterlesen...]


  • 09.01.2020

Siegerstier am Innerschweizerischen heisst Hubi

Der prächtige Siegerstier am diesjährigen Innerschweizerischen Schwingfest wiegt über eine Tonne und gewann an mehreren Viehausstellungen. [Weiterlesen...]

  • 18.12.2019

12’500 Schwinger-Fans werden am 5. Juli 2020 in Ibach erwartet

    Am Sonntag, 5. Juli 2020 führt der Schwingerverband am Mythen das 114. Innerschweizer Schwing- und Älplerfest durch. Die Arena wird auf dem Gelände Grossried in Ibach-Schwyz entstehen und soll rund 12‘500 Schwingsportbegeisterten Platz bieten. [Weiterlesen...]

Helfer

Für den Auf- und Abbau der Schwingerarena und deren Infrastruktur, sowie für den Festtag selbst, sind wir auf zusätzliche Helferinnen und Helfer angewiesen. Wir rechnen mit ca. 15'000 Helferstunden die nötig sind um diesen Anlass durchzuführen. Es gibt die Möglichkeit sich als Verein (es wurden ca. 70 angeschrieben) oder als einzelne Person zur Verfügung zu stellen. Neben einem Helfer T-Shirt und der Verpflegung, wird dem Verein mind. 5 CHF bis 10 CHF (im Falle von positivem Finanzergebnis) für jede geleistete Helferstunde ausbezahlt. Einzelne Personen werden nach dem Anlass zu einem Helferabend eingeladen. Bei Interesse und allfälligen Fragen steht Ihnen der Personalchef via E-Mail gerne zur Verfügung.

Roman Schelbert, Personalchef |


Formulare für Vereine zum Download: